Gemeinde erhöht Vereinsförderung

28.11.2019

Die Gemeindevertretung Edermünde hat in ihrer Sitzung am Montag, den 25.11.2019 im DGH Haldorf beschlossen die Vereinsförderung für alle Edermünder Vereine von derzeit 2,50 EUR auf 3,00 EUR pro Mitglied ab dem 1.1.2020 zu erhöhen.

 

Weiterhin beabsichtigt die Gemeindevertretung im Jahr 2020 drei weitere mobile Geschwindigkeitsanzeigen mit Erfolgskontrolle (Verkehrssmileys) zum Preis von insgesamt ca. 6.000,00 EUR anzuschaffen. Eine Anlage steht im Edermünder Ortsteil Besse.

» weitere Beiträge:
01.07.2020

Video erinnert an Vereinsjubiläum

Anlässlich seines 25-jährigen Bestehens präsentierte der Kultur- und Heimatverein Haldorf e.V. am Samstag, den 30. April 2011 einen Unterhaltungsabend im...
» weiterlesen
07.06.2020

Gasthaus Hühne wieder geöffnet

Nach fast dreimonatiger Corona - Zwangsschließung hat das Gasthaus Hühne seit Freitag, den 5. Juni 2020 unter Einhaltung der Hygienevorschriften...
» weiterlesen
01.06.2020

Video erinnert an Rätsel-Rallye

Am 19.9.2009 organisierte der Kultur- und Heimatverein die 1. Haldorfer Rätsel-Rallye. Dabei mussten die 80 Teilnehmer in Gruppen zahlreiche Rätsel...
» weiterlesen
17.05.2020

Video erinnert an Edermünder Runde

Die Gemeinde Edermünde richtete von 1999 - 2013 zusammen mit dem Radfahrerverein 1899 Kassel e.V. mit der "Edermünder Runde" jährlich...
» weiterlesen
20.04.2020

Holztafel erinnert an Kleinbahn

Eine neue Holztafel am Blumenkasten des Rastplatzes "Kleiner Steinbusch" erinnert an die Kleinbahn Grifte - Gudensberg von 1899 bis 1979....
» weiterlesen
18.03.2020

Hotline für Corona-Notlage

Die Gemeinde Edermünde hat eine Hotline für vom Coronavirus betroffene Bürgerinnen und Bürger geschaltet. Wer sich in häuslicher Quarantäne befindet...
» weiterlesen