Helfer für 30.3.2019 gesucht

12.03.2019

Die Gemeinde Edermünde hat für Samstag, den 30.3.2019 wieder zur Müllsammlung „Edermünde putzt sich“ aufgerufen. Hierzu werden freiwillige Helfer in Haldorf gesucht, die die Wege und Straßen rund um Haldorf vom Müll befreien. Alle Helfer werden gebeten Warnwesten und Handschuhe mitzubringen.

Bei der Veranstaltung im vergangenen Jahr stellte Haldorf mit mehr als 30 Teilnehmern die weitaus größte Teilnehmerzahl der vier Edermünder Ortsteile.

Treffpunkt ist um 9:20 Uhr vor dem Gasthaus Hühne. 

Die Gemeinde Edermünde lädt alle Helfer im Anschluss an die Müllsammlung zu Bratwurst und Getränken nach Holzhausen ein. Wer an dieser Abschlussveranstaltung teilnehmen möchte, sollte sich bei Jörg Dreismann per mail (dreismann@gemeinde.edermuende.de) anmelden.

» weitere Beiträge:
01.08.2020

Video erinnert an Dresden 2011

Mit mehr als 40 Mitgliedern absolvierte der Kultur- und Heimatverein Haldorf e.V. vom 11.-13. Juni 2011 seine Vereinsfahrt nach Dresden....
» weiterlesen
01.07.2020

Video erinnert an Vereinsjubiläum

Anlässlich seines 25-jährigen Bestehens präsentierte der Kultur- und Heimatverein Haldorf e.V. am Samstag, den 30. April 2011 einen Unterhaltungsabend im...
» weiterlesen
07.06.2020

Gasthaus Hühne wieder geöffnet

Nach fast dreimonatiger Corona - Zwangsschließung hat das Gasthaus Hühne seit Freitag, den 5. Juni 2020 unter Einhaltung der Hygienevorschriften...
» weiterlesen
01.06.2020

Video erinnert an Rätsel-Rallye

Am 19.9.2009 organisierte der Kultur- und Heimatverein die 1. Haldorfer Rätsel-Rallye. Dabei mussten die 80 Teilnehmer in Gruppen zahlreiche Rätsel...
» weiterlesen
17.05.2020

Video erinnert an Edermünder Runde

Die Gemeinde Edermünde richtete von 1999 - 2013 zusammen mit dem Radfahrerverein 1899 Kassel e.V. mit der "Edermünder Runde" jährlich...
» weiterlesen
20.04.2020

Holztafel erinnert an Kleinbahn

Eine neue Holztafel am Blumenkasten des Rastplatzes "Kleiner Steinbusch" erinnert an die Kleinbahn Grifte - Gudensberg von 1899 bis 1979....
» weiterlesen