170 Kinder beim Laternenumzug

05.11.2018

Mit mehr als 170 Kindern erfreute sich der diesjährige Laternenumzug zu St. Martin am Sonntag, den 4.11.2018 wieder einen sehr großen Teilnehmerzahl. Der Lampionumzug begann um 17 Uhr in der Haldorfer Kirche mit einer Andacht und endete mit Weckmännchen und Kinderpunsch am Feuerwehrgerätehaus. Irmela Wunderlich von der Arbeiterwohlfahrt und Pfarrerin Helga Göbel waren mit der Veranstaltung wieder sehr zufrieden. Die Haldorfer Freiwillige Feuerwehr stellte wieder das Feuerwehrgerätehaus zur Verfügung und sicherte den Laternenumzug ab.

» weitere Beiträge:
19.01.2019

Wohnhausbrand in Haldorf

Am Samstag, den 19.1.2018 kam es gegen 6:10 Uhr zu einem Wohnhausbrand in der Straße "Im kleinen Feld" in Edermünde-Haldorf....
» weiterlesen
18.01.2019

Einladung zur Jahreshaupt- versammlung

Der Kultur- und Heimatverein Haldorf e.V. lädt zur diesjährigen Jahreshauptversammlung am Freitag, den 15. Februar 2019 ab 19:00 Uhr in...
» weiterlesen
04.01.2019

Winterräumpflicht 2019

Die Gemeinde Edermünde weist auf die Winterräumpflicht  der Anlieger im Winter bei vereisten und verschneiten Gehwegen hin. Bei Straßen mit...
» weiterlesen
01.01.2019

Neue Fahrpläne und Abfallkalender

Der Jahreswechsel bringt neue Fahrpläne des NVV  und Abfallkalender der Gemeinde Edermünde mit sich. Auf www.haldorf.de können Sie auf diese...
» weiterlesen
16.12.2018

Fotos vom Adventskonzert

Mehr als 100 Besucher konnte der 1. Vorsitzende des Kultur- und Heimatvereins Haldorf e.V., Adolf Paul, am Sonntag, den 16.12.2018...
» weiterlesen
09.12.2018

Fotos vom „Froschkönig“

Mit mehr als 250 Besuchern war das Weihnachtsmärchen "Der Froschkönig" am Sonntag, den 9.12.2018 im DGH Haldorf ausverkauft. Die großen...
» weiterlesen

Winterräumpflicht 2019

 

Bei Straßen mit nur einem Gehweg:

Gegenüberliegender Anlieger des Bürgersteigs

 

Räumpflicht in der Zeit von 6:30 – 20:00 Uhr