170 Kinder beim Laternenumzug

05.11.2018

Mit mehr als 170 Kindern erfreute sich der diesjährige Laternenumzug zu St. Martin am Sonntag, den 4.11.2018 wieder einen sehr großen Teilnehmerzahl. Der Lampionumzug begann um 17 Uhr in der Haldorfer Kirche mit einer Andacht und endete mit Weckmännchen und Kinderpunsch am Feuerwehrgerätehaus. Irmela Wunderlich von der Arbeiterwohlfahrt und Pfarrerin Helga Göbel waren mit der Veranstaltung wieder sehr zufrieden. Die Haldorfer Freiwillige Feuerwehr stellte wieder das Feuerwehrgerätehaus zur Verfügung und sicherte den Laternenumzug ab.

» weitere Beiträge:
16.07.2021

Neuer Haldorfer Spielplatz — Jugendbereich freigegeben

Rechtzeitig zu den Sommerferien hat die Gemeinde Edermünde den Jugendbereich des neuen Spielplatzes in Haldorf nach der erfolgreichen TÜV-Abnahme freigegeben....
» weiterlesen
01.06.2021

Ausbau Glasfaser im Eiltempo

Der Ausbau des Glasfasernetzes in Edermünde geht zügig voran. Während die einen Arbeiterkolonnen die Leerrohre in den Haldorfer Straßen verlegen,...
» weiterlesen
26.05.2021

Abfallkalender neu und korrigiert

Der Zweckverband Abfallwirtschaft Schwalm-Eder hat den Abfallkalender von Haldorf für das 2. Halbjahr 2021 korrigiert veröffentlicht. Die Abholtermine der neuen...
» weiterlesen
30.04.2021

Haldorf bekommt Biotonne erst im Juli

Ab 1.7.2021 wird im Schwalm-Eder-Kreis die Biotonne verpflichtend für alle Haushalte eingeführt. Die Verteilung der Tonnen (Größe 120 Liter) beginnt...
» weiterlesen
06.04.2021

Ausbau Glasfaser geht voran

Der Ausbau des Glasfasernetzes in Edermünde geht voran. Die Deutsche Glasfaser hat die Netzausbaupläne für Edermünde abgeschlossen und die Verteiler...
» weiterlesen
15.03.2021

Haldorferin holt bei Direktwahl 11,2%

Die aus Haldorf stammende Kandidatin zur Landratswahl Stefanie Pies holte bei der Direktwahl am 14.3.2021 insgesamt 11,2% der Stimmen. Sie...
» weiterlesen