„Friedericke“ in Haldorf 1987

19.01.2018

Das Sturmtief „Friedericke“ sorgte am Donnerstag, den 18.1.2018 für große Schäden in Deutschland. Gleichzeitig weckte der Sturm bei vielen Haldorfern Erinnerungen an den 10. Mai 1987, als eine Windhose mit mehr als 120 km/h durch Haldorf eine Schneise der Verwüstung verursachte. Über 70 Häuser wurden beschädigt. Die Schadenssumme ging in den sechsstelligen Bereich. Nachfolgend finden Sie weitere Informationen wie z.B. Fotos, Wetterkarten aus 1987 und den Zeitungsbericht zum Orkan.

» weitere Beiträge:
29.07.2018

Blutmond über Haldorf (Video)

Ein Video vom Blutmond über Haldorf vom Freitag, den 27.7.2018 ist verfügbar. An diesem lauen Sommerabend konnte am Abendhimmel über...
» weiterlesen
22.07.2018

Fotos vom Kloster Haydau

Mit 26 Teilnehmern besichtigte der Kultur- und Heimatverein Haldorf e.V. am Samstag, den 21.7.2018 unter fachkundiger Führung die Klosteranlage Haydau...
» weiterlesen