“Friedericke” in Haldorf 1987

19.01.2018

Das Sturmtief “Friedericke” sorgte am Donnerstag, den 18.1.2018 für große Schäden in Deutschland. Gleichzeitig weckte der Sturm bei vielen Haldorfern Erinnerungen an den 10. Mai 1987, als eine Windhose mit mehr als 120 km/h durch Haldorf eine Schneise der Verwüstung verursachte. Über 70 Häuser wurden beschädigt. Die Schadenssumme ging in den sechsstelligen Bereich. Nachfolgend finden Sie weitere Informationen wie z.B. Fotos, Wetterkarten aus 1987 und den Zeitungsbericht zum Orkan.

» weitere Beiträge:
16.07.2022

Adolf Paul nach fast 30 Jahren verabschiedet

Der Kultur- und Heimatverein Haldorf e.V. hat am Freitag, den 15.7.2022 erstmals nach 2019 wieder eine Jahreshauptversammlung durchführen können. 30...
» weiterlesen
10.07.2022

Pfarrerin Goebel verabschiedet

Pfarrerin Helga Goebel verabschiedete sich am Sonntag, den 10. Juli 2022 anlässlich ihres letzten Gottesdienstes nach fast 28 Jahren  von...
» weiterlesen