Haldorfer Gemälde im Hirtenhaus

06.07.2018

Die Familie Wagner aus Dorla stellte jetzt dem Hirtenhaus ein wunderbares Gemälde als Dauerleihgabe zur Verfügung. Das ca. 55 Jahre alte Gemälde zeigt das Edertal in der Haldorfer Gemarkung mit den noch vorhandenen zwei Inseln in der Eder. Diese wurden im Rahmen der Kiesbaggerarbeiten in 1966 entfernt.

 

Das Gemälde stammt aus dem Nachlass der im Jahr 2016 verstorbenen Anneliese Wagner, geb. Schmidt. Frau Wagner stammt gebürtig aus Haldorf und ist auf dem heutigen Hof Koch in der Grifter Str. aufgewachsen. Das Gemälde hatte sie zu ihrer Silberhochzeit geschenkt bekommen und hing als Erinnerung an ihr Heimatdorf in ihrem Wohnzimmer.

Der 1. Vorsitzende des Kultur- und Heimatvereins Haldorf e.V., Adolf Paul, bedankte sich bei den beiden Söhnen, Volkhard und Siegbert Wagner, für die Leihgabe. Das Gemälde bekommt im Hirtenhaus einen würdigen Platz.

 

» weitere Beiträge:
16.02.2020

HNA-Lesertreff zur Bürgermeisterwahl am 3.3.2020

Edermünde wählt am 15. März 2020 einen neuen Bürgermeister. Zur Wahl stehen Thomas Petrich und Stephan Wassmuth. Im Vorfeld findet...
» weiterlesen
12.02.2020

SB-Bank ab 1.4.2020 geschlossen

Die SB-Bankstelle der VR Partnerbank eG und der Kreissparkasse Schwalm-Eder in Haldorf wird am 31.3.2020 nach fast 17 Jahren geschlossen....
» weiterlesen
09.02.2020

Restkarten für 58. Karneval

Der Haldorfer Karnevalsverein Die Gänser e.V. lädt zum 58. Karneval vom 21. – 23. Februar 2020 ein. Die Vorbereitungen laufen...
» weiterlesen
22.01.2020

Helfer gesucht! – Kirmes gerettet?

Die Gemeinde Edermünde informierte am Mittwoch, den 22.1.2020 die Öffentlichkeit im DGH Haldorf über den aktuellen Sachstand zum Neubau des...
» weiterlesen
19.01.2020

Tolles Benefizkonzert

Einen tollen Musikabend erlebten die vielen Besucher am Samstag, den 18.1.2020 im voll besetzten DGH Haldorf. Den musikalischen Reigen eröffnete...
» weiterlesen
02.01.2020

Infos zur gelben Tonne

Seit dem 1. Januar 2020 werden Verkaufsverpackungen nur noch über die verteilten gelben Tonnen entsorgt. Der gelbe Sack darf nicht...
» weiterlesen