Lebhafte Versammlung

16.02.2019

Der 1. Vorsitzende des Kultur- und Heimatvereins Haldorf  e.V., Adolf Paul konnte 38 Mitglieder zur Jahreshauptversammlung am Freitag, den 15.2.2019 im Gasthaus Hühne begrüßen.

Neben dem Rückblick auf das Jahr 2018 standen die geplanten Vereinsaktivitäten im Vordergrund. Für das Jahr 2019 sind mit den Theaterabenden der Laienspielgruppe, der Halbtagesfahrt zum Weinberg „Böddiger Berg“, der Belebung des Hirtenhauses mit Dorfkaffee, Spiel und Trasch, dem Weihnachtsmärchen und dem Adventskonzert noch zahlreiche Aktivitäten geplant.

Eine lebhafte Diskussion entwickelte sich, als über den Umfang der Beteiligung des Kultur- und Heimatvereins an der 1000-Jahrfeier im Jahr 2020 abgestimmt wurde. Im Anschluss an die Versammlung stand das gemütliche Beisammensein mit dem gemeinsamen Abendessen im Vordergrund.

» weitere Beiträge:
01.08.2020

Video erinnert an Dresden 2011

Mit mehr als 40 Mitgliedern absolvierte der Kultur- und Heimatverein Haldorf e.V. vom 11.-13. Juni 2011 seine Vereinsfahrt nach Dresden....
» weiterlesen
01.07.2020

Video erinnert an Vereinsjubiläum

Anlässlich seines 25-jährigen Bestehens präsentierte der Kultur- und Heimatverein Haldorf e.V. am Samstag, den 30. April 2011 einen Unterhaltungsabend im...
» weiterlesen
07.06.2020

Gasthaus Hühne wieder geöffnet

Nach fast dreimonatiger Corona - Zwangsschließung hat das Gasthaus Hühne seit Freitag, den 5. Juni 2020 unter Einhaltung der Hygienevorschriften...
» weiterlesen
01.06.2020

Video erinnert an Rätsel-Rallye

Am 19.9.2009 organisierte der Kultur- und Heimatverein die 1. Haldorfer Rätsel-Rallye. Dabei mussten die 80 Teilnehmer in Gruppen zahlreiche Rätsel...
» weiterlesen
17.05.2020

Video erinnert an Edermünder Runde

Die Gemeinde Edermünde richtete von 1999 - 2013 zusammen mit dem Radfahrerverein 1899 Kassel e.V. mit der "Edermünder Runde" jährlich...
» weiterlesen
20.04.2020

Holztafel erinnert an Kleinbahn

Eine neue Holztafel am Blumenkasten des Rastplatzes "Kleiner Steinbusch" erinnert an die Kleinbahn Grifte - Gudensberg von 1899 bis 1979....
» weiterlesen