Römervortrag ein voller Erfolg

27.10.2018

Mehr als 60 Besucher waren der Einladung des Kultur- und Heimatvereins Haldorf e.V. zum Vortrag von Helmut Dieck (links im Bild oben) über die Römer in Nordhessen am Freitag, den 26.10.2018 in das Gasthaus Hühne gekommen.

Der abwechslungsreiche und interessante Vortrag handelte u.a. vom Feldherren Drusus und seinen Legionen, die ca. 10 vor Chr. auf dem Weg zum Sommerlager bei Hedemünden durch die Haldorfer Gemarkung marschierten. Archäologische Funde aus der Haldorfer Gemarkung, die den Römern zugeordnet werden können, unterstützen diese These.

Helmut Dieck berichtete auch über die Baukunst der Römer, die Strapazen der Feldzüge für die zehntausende Legionäre und über die heute kaum noch sichtbare Wegführung der damaligen Zeit. 

 

» weitere Beiträge:
28.10.2022

St. Martinsumzug am 13.11.2022

Die ev. Kirchengemeinde lädt zusammen mit der AWO und dem Kindergarten Villa Kunterbunt nach 2-jähriger Pause zum Laternenumzug für Sonntag,...
» weiterlesen
13.10.2022

Obsternte mit gelbem Band

Die Gemeinde Edermünde nimmt am Projekt "Gelbes Band" des Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft teil. Mit gelben Bändern werden Obstbäume...
» weiterlesen
11.09.2022

Tour de Chattengau in Haldorf

Anlässlich der Tour de Chattengau am Sonntag, den 11.9.2022 besetzte der Kultur- und Heimatverein Haldorf e.V. die Stempelstelle vor dem...
» weiterlesen
21.08.2022

Neue Pfarrerin stellt sich vor

Die Kirchengemeinde Haldorf-Dissen stellt mit Tanja Hofmann die neue Pfarrerin anlässlich des Gottesdienstes am Sonntag, den 4. September 2022 ab...
» weiterlesen
14.08.2022

Fischotter in Haldorf gesichtet

Nach Biber und Eisvogel wurde jetzt mit dem Fischotter eine weitere geschützte Tierart an der Eder in Haldorf gesichtet. Eine...
» weiterlesen
25.07.2022

Rodungen im Heidholz

Die Gemeinde Edermünde hat die Rodung zahlreicher Bäume im Heidholz in Auftrag gegeben. Bei vielen Bäumen war die Standsicherheit aufgrund...
» weiterlesen