Römervortrag ein voller Erfolg

27.10.2018

Mehr als 60 Besucher waren der Einladung des Kultur- und Heimatvereins Haldorf e.V. zum Vortrag von Helmut Dieck (links im Bild oben) über die Römer in Nordhessen am Freitag, den 26.10.2018 in das Gasthaus Hühne gekommen.

Der abwechslungsreiche und interessante Vortrag handelte u.a. vom Feldherren Drusus und seinen Legionen, die ca. 10 vor Chr. auf dem Weg zum Sommerlager bei Hedemünden durch die Haldorfer Gemarkung marschierten. Archäologische Funde aus der Haldorfer Gemarkung, die den Römern zugeordnet werden können, unterstützen diese These.

Helmut Dieck berichtete auch über die Baukunst der Römer, die Strapazen der Feldzüge für die zehntausende Legionäre und über die heute kaum noch sichtbare Wegführung der damaligen Zeit. 

 

» weitere Beiträge:
30.04.2021

Haldorf bekommt Biotonne erst im Juli

Ab 1.7.2021 wird im Schwalm-Eder-Kreis die Biotonne verpflichtend für alle Haushalte eingeführt. Die Verteilung der Tonnen (Größe 120 Liter) beginnt...
» weiterlesen
06.04.2021

Ausbau Glasfaser geht voran

Der Ausbau des Glasfasernetzes in Edermünde geht voran. Die Deutsche Glasfaser hat die Netzausbaupläne für Edermünde abgeschlossen und die Verteiler...
» weiterlesen
15.03.2021

Haldorferin holt bei Direktwahl 11,2%

Die aus Haldorf stammende Kandidatin zur Landratswahl Stefanie Pies holte bei der Direktwahl am 14.3.2021 insgesamt 11,2% der Stimmen. Sie...
» weiterlesen
24.02.2021

Rodungen für neuen Radweg

Wer den Streckenverlauf des von der Gemeinde Edermünde geplante Ederradweges von Wolfershausen durch das Edertal in der Haldorf Gemarkung nach...
» weiterlesen