Wohnhausbrand in Haldorf

19.01.2019

Am Samstag, den 19.1.2018 kam es gegen 6:10 Uhr zu einem Wohnhausbrand in der Straße “Im kleinen Feld” in Edermünde-Haldorf. Bei Eintreffen der Rettungskräfte stand das Wohnhaus im Vollbrand. Die vier Bewohner konnten sich in Sicherheit bringen und blieben unverletzt. Gegen 8:00 Uhr war der Brand unter Kontrolle.

Im Einsatz waren die Feuerwehren aus allen Edermünder Ortsteilen sowie Gudensberg und Dissen, der Rettungsdienst, die DRK SEG Gudensberg und die Polizei. Insgesamt befanden sich etwa 80 Einsatzkräfte unter der Leitung von Gemeindebrandinspektor Volker Sieche vor Ort.

Der Frost erschwerte die Löscharbeiten, da das Wasser auf dem kalten Boden schnell gefror. Mitarbeiter der Gemeinde streuten die Flächen ständig ab. Die Polizei schätzt den Schaden auf 300.000,00 EUR. Das Wohnhaus ist unbewohnbar. Die Brandursache ist noch unklar.

(Fotos: www.nh24.de, Ulrich Brandenstein)

» weitere Beiträge:
04.11.2023

Gelungene Theaterpremiere

Die Laienspielgruppe des Kultur- und Heimatvereins Haldorf e.V. feierte am Freitag, den 3.11.2023 eine gelungene Theaterpremiere im DGH Haldorf. Die...
» weiterlesen
27.10.2023

St. Martinsumzug am 5.11.2023

Die ev. Kirchengemeinde lädt zusammen mit der AWO und dem Kindergarten Villa Kunterbunt zum Laternenumzug für Sonntag, den 5. November...
» weiterlesen
20.10.2023

35 Jahre Laienspielgruppe Haldorf

Die Vorbereitungen auf die diesjährigen Theatersaison im November 2023 der Laienspielgruppe Haldorf laufen auf vollen Touren. Vor 35 Jahren wurde...
» weiterlesen
10.10.2023

Neuer Kinderchor startet am 18.10.2023

Am Mittwoch, den 18. Oktober 2023 startet der Gesangverein Haldorf 1904 und die evangelische Jugend den neuen Kinderchor unter der...
» weiterlesen
02.10.2023

Kartenvorverkauf läuft seit 2.10.2023

Die diesjährige Theatersaison im November 2023 der Laienspielgruppe Haldorf rückt näher. Seit dem 2. Oktober 2023 läuft der Kartenvorverkauf in...
» weiterlesen
11.09.2023

Schnäpperfete ein toller Erfolg

Bei herrlichem Wetter zog es wieder hunderte Radfahrer anlässlich der Tour de Chattengau am Sonntag, dem 10. September 2023 nach...
» weiterlesen

TERMINE

 

1. April 2024

Osteiereiersuchen am Mehrgenerationenspielplatz